1292

Nach einer Missernte wird in Niederbaiern das Bierbrauen verboten

Landshut * Wegen Missernte und nachfolgender „ungewöhnlicher Getreidetheuerung“ verbieten die niederbaierischen Herzöge Ludwig III., Otto III. und Stephan I. das Bierbrauen.


1292

Suchbegriffe

Bier, Bierbrau-Verbot, Getreideteuerung,

Personen

Otto III. Herzog von Baiern-Landshut

Verwendet in Führung:

10. München - Weinstadt & Biermetropole




Sucbegriffe: Bier, Bierbrau-Verbot, Getreideteuerung
Personen: Ludwig III. Herzog von Baiern-Landshut, Otto III. Herzog von Baiern-Landshut, Stephan I. Herzog von Baiern-Landshut