1213

Die „Leprosen“ Münchens erhalten eine Stiftung

München * Die „Leprosen“ selbst - nicht das „Leprosenhaus am Gasteig“ - werden mit einer Stiftung des venezianischen Kaufmanns Berhardus Teutonikus an die „malsani de Munich“, die Leprosen Münchens, bedacht.

Das setzt eine Organisation voraus, weshalb man auch auf das Vorhandensein eines „Leprosenhauses“ schließt.


1213

Suchbegriffe

Lepra, Leprosen, Gasteig, Malsani de Munich,

Personen


Verwendet in Führung:

03. Der Gasteig - Ein Stück Alt-München




Sucbegriffe: Lepra, Leprosen, Gasteig, Malsani de Munich
Personen: Teuronikus Bernhardus venezianischer Kaufmann