1447

Die Stadtobrigkeit erlässt „Anordnungen zum Brauwesen“

München * Die Stadtobrigkeit erlässt „Anordnungen zum Brauwesen“, auch wenn sie dabei ihre Kompetenzen weit überschreitet.

Der „Brausatz“ von 1447 besagt, dass das gesottene Bier mindestens 8 Tage in „gepichten Fässern“ lagern muss. Bei einem Verstoß gegen die Anordnung werden empfindliche Strafen in Aussicht gestellt.


1447

Suchbegriffe

Bier, Brauerei, Brausatz, Strafen,

Verwendet in Führung:

10. München - Weinstadt & Biermetropole




Sucbegriffe: Bier, Brauerei, Brausatz, Strafen