23. Februar 1293

Die Ortsbezeichnung „Gasteig“ wird erstmals genannt

München * Der Ortsname „Gasteig“ wird erstmals aus Anlass einer Seelgeräte-Stiftung „den siechen auf dem Gasteig ze München“ genannt. 

„Gasteig“ bedeutet „Der gache Steig“, der steile Weg.


Sortierung 1293

Suchbegriffe

Gasteig, Seelgeräte-Stiftung, Siechen, Lepra,

Weitere Ereignisse im Jahr 1293

1293

München * Das „Münchner Handwerk der Brauer“ wird erstmals genannt.

Es zahlt dem Herzog jährlich 50 Pfund Pfennige, 32½ Scheffel Malz und ein Quantum Wachs.


Verwendet in Führung:

03. Der Gasteig - Ein Stück Alt-München
27. Typisch München




Sucbegriffe: Gasteig, Seelgeräte-Stiftung, Siechen, Lepra