13. Januar 1129

Am „Konzil von Troyes“ erhält der „Templer-Orden“ eine feste „Regel“

Troyes * Hugo von Payns nimmt am „Konzil von Troyes“ teil, auf dem der „Templer-Orden“ eine feste „Regel“ erhält. 

Anschließend kehrt der „Großmeister“ mit dreihundert Rittern aus den edelsten Familien Frankreichs und gewaltigen Geldmitteln in das „Heilige Land“ zurück.
Die „Templer“ werden so das erste „stehende Heer“ des Mittelalters.


Sortierung 1129

Suchbegriffe

Templer, Konzil von Troyes, Heiliges Land, stehendes Heer,

Personen

Payns Hugo von

Verwendet in Führung:

13. Was der Auer Mühlbach erzählt
20. Untergiesing




Sucbegriffe: Templer, Konzil von Troyes, Heiliges Land, stehendes Heer
Personen: Payns Hugo von