16. Januar 2011

Letzter Gottesdienst in der Giesinger „Heilig-Kreuz-Kirche“

München-Obergiesing * Nach dem vorerst letzten Gottesdienst in der „Heilig-Kreuz-Kirche“ in Obergiesing finden die Gottesdienste in der Kapelle des Altenheims „Sankt Alfons“ am Bergsteig statt.


2011

Suchbegriffe

Heilig-Kreuz-Kirche, Altenheim-Kapelle Sankt Alfons, Bergsteig,

Weitere Ereignisse im Jahr 2011

2011

München-Englischer Garten * Wenn man die „Maximiliansanlage“, den „Hofgarten“ und den „Finanzgarten“ hinzu zählt, umfasst der „Englische Garten“ eine Fläche von über 417 Hektar.

Die drei Bäche (Schwabinger Bach, Eisbach und Oberstjägermeisterbach) haben eine Länge von 8,5 Kilometern.

Von den 16 Hektar Wasserflächen ist der „Kleinhesseloher See“ mit acht Hektar das größte Gewässer.

Das 78 Kilometer lange Wegenetz (davon 12 Kilometer Reitwege) beinhaltet auch über 100 Brücken und Stege.

2011

München * Der Name „Weinzierl“ taucht im Münchner Telefonbuch 129 Mal auf.

2011

Bundesrepublik Deutschland * Der Anteil der Christen an der Bevölkerung in Deutschland sinkt innerhalb von fünf Jahren um drei Prozent.

Die evangelischen Kirchenmitglieder sinken in diesem Zeitraum um gut zwei Millionen auf 23,6 Millionen.
Die Zahl der Katholiken sinkt um gut 1,5 Millionen auf 24,5 Millionen.

Von rund 80 Millionen Bewohnern Deutschlands sind nur mehr 48,1 Millionen christlichen Glaubens.
Das sind sechzig Prozent.

2011

Bundesrepublik Deutschland * Der durchschnittliche Bierverbrauch liegt in Deutschland nur noch bei 106,6 Liter. 

Zum Vergleich: 1980 waren es noch 145,9 Liter.
Das ist ein Rückgang von rund 37 Prozent. 

2011

München-Theresienwiese * 1.459 Betreiber bewerben sich für einen Betrieb auf dem „Oktoberfest“

617 Betriebe werden zugelassen.
Davon sind 268 „Schausteller“ und 305 „Marktkaufleute“, städtische Verkaufseinrichtungen sowie mehrere Servicebetriebe.

2011

München * München ist die am dichtesten besiedelte Großstadt Deutschlands. 

In der mit 1,4 Millionen Menschen bundesweit drittgrößten Stadt leben 4.340 Einwohner auf dem Quadratkilometer.

Mai 2011

München-Ludwigsvorstadt - München-Fröttmaning * Nun wird der Umzugstermin für das „Deutsche Theater“ im April 2013 offiziell. 

Die Stadtverwaltung genehmigt weitere zwei Millionen Euro für den längeren Zelt-Betrieb in Fröttmaning.

Mai 2011

München-Untergiesing * Die Stadtratsfraktion der Grünen macht sich stark für den Erhalt der „Birkenau“, dem historischen „Kutscherviertel“ in Untergiesing.

1. Mai 2011

Rom-Vatikan * Papst Benedikt XVI. spricht seinen Vorgänger, Papst Johannes Paul II., selig. 

August 2011

München-Ludwigsvorstadt * Ein Schwelbrand im Dachstuhl des gerade sanierten „Deutschen Theaters“ wird den geplanten Umzugstermin nicht verzögern. 

13. August 2011

Planegg - München-Theresienwiese * Die „Wiesnwirt-Legende“ Willy Heide stirbt im Alter von 91 Jahren.

17. September 2011

München-Theresienwiese * Antje Schneider ist - gemeinsam mit ihrer Mutter Anneliese Haberl - Chefin der „Ochsenbraterei“, nachdem ihr Vater Hermann Haberl im Februar 2011 verstorben ist.

17. September 2011

München-Theresienwiese * Über eine 300 Meter lange „Ringleitung“ wird das goldfarbene „Pschorr-Wiesnbier“ in der „Bräurosl“ zu den Schänken geliefert.

Die „Bräurosl“ verfügt als zweites Bierzelt über diese Technik.

17. September 2011

München-Theresienwiese * Der Turm der „Augustiner-Festhalle“ wird um weitere fünf Meter auf 30 Meter Höhe aufgestockt.

17. September 2011

München-Theresienwiese * Wiggerl Hagn kann sein „50-jähriges Wiesnjubiläum“ feiern.

Er ist damit der dienstälteste Wiesnwirt.

Oktober 2011

München-Ludwigsvorstand * Nach einer Sitzung des „Aufsichtsrates des Deutschen Theaters“ lässt dessen Chef Hep Monatzeder wissen, dass man „sehr unzufrieden“ ist mit der Leistung der Architekten und Projektsteuerer. 

Doch eine Auswechslung der Verantwortlichen für die Baustelle will bei dem Stand des Verfahrens keiner mehr.

Deutlich wird, dass die 86 Millionen Euro nicht reichen werden.
Außerdem ist die geplante Wiedereröffnung im Frühjahr 2013 sehr ungewiss.
Womöglich wird der Umzugstermin erst im Oktober 2013 stattfinden. 

3. Oktober 2011

München-Theresienwiese * Insgesamt 6,9 Millionen Menschen haben das „größte Volksfest der Welt“, die „Wiesn“, besucht.

Davon kamen rund 20 Prozent aus dem Ausland.

118 Ochsen werden in der „Ochsenbraterei“ verspeist, 522.821 Hendl werden gegessen und 7.922.500 Mass „Wiesnbier“ fließen durch die durstigen Kehlen.


Verwendet in Führung:

18. Krippen, Porzellan & Falkenjagd * Auer Impressionen im Nationalmuseum



Heilig-Kreuz-Kirche, Altenheim-Kapelle Sankt Alfons, Bergsteig