20. Januar 1745

Kaiser Carl VII. Albrecht stirbt in München

München * Kaiser Carl VII. Albrecht [= Kurfürst Carl Albrecht] stirbt in München. Er wird in der Fürstengruft der Theatinerkirche beigesetzt.

Der Kaiser hinterlässt seinem 17-jährigen, politisch vollkommen unerfahrenen Sohn, Max III. Joseph, den Krieg gegen Österreich und durch seine unglückliche Großmachtpolitik total zerrüttete Staatsverhältnisse


Sortierung 1745

Suchbegriffe

Theatinerkirche, Fürstengruft, Österreich, Krieg, Großmachtpolitik, Staatsverhältnisse,

Personen

Carl Albrecht Kurfürst Carl VII. Kaiser Max III. Joseph Kurfürst

Weitere Ereignisse im Jahr 1745

1745

München-Hackenviertel * Johann Paul Reiz, der Besitzer des „Faberbräu“ in der Sendlinger Straße, wandelt seine Malztenne in einen „Komödienstadl“ um.

Ab 1745

Haidhausen * Simon Trogers fruchtbarste Zeit als Elfenbeinschnitzer liegt in den Jahren zwischen 1745 und 1760.  

Seine Arbeiten erfreuen sich großer Beliebtheit.  
Die Eigenart seiner Arbeiten beruht auf der Verbindung von Elfenbein mit anderem Material (Holz und Metall).

Zumeist verwendete er für die Fleischteile seiner Schnitzereien Elfenbein, für die Gewandung aber das dunkelbraune Holz der afrikanischen Zuckertanne oder Buchs.
Reine Elfenbeinschnitzereien sind selten.  

Im „Bayerischen Nationalmuseum“ haben sich eine Reihe seiner Arbeiten erhalten.

15. April 1745

München * Als das „Kurfürstliche Leibregiment“ aus der Stadt marschiert, wird - zu Verteidigungszwecken - die „Isarbrücke“ abgerissen.

24. August 1745

Untergiesing * Die Gräfin Maria Josepha Gräfin Fugger auf Zinneberg gerät in Zahlungsrückstand.

Josef Anton von Kern nimmt daraufhin den Besitz wieder unter seine Verwaltung, zahlt die bereits ausgezahlten 12.000 Gulden zurück und legt weitere 3.000 Gulden für die neue Wirtschaft drauf.

13. September 1745

Frankfurt am Main * Franz I. Stephan von Lothringen, Gemahl von Maria Theresia, wird zum Kaiser gewählt. 

4. Oktober 1745

Frankfurt am Main * Franz I. Stephan von Lothringen, Gemahl von Maria Theresia, wird in Frankfurt am Main zum Kaiser gekrönt. 


Verwendet in Führung:

31. Schloss & Park Nymphenburg




Sucbegriffe: Theatinerkirche, Fürstengruft, Österreich, Krieg, Großmachtpolitik, Staatsverhältnisse
Personen: Carl Albrecht Kurfürst, Carl VII. Kaiser, Max III. Joseph Kurfürst