Fakten - Behinderteneinrichtung

 <  1100120013001400150016001700180019002000
0102030405060708090
Pdf

1998

1998
Das „Abfallkonzept“ räumt der „Verwertung wertvoller Stoffe“ Vorrang ein

Die „Schaustellerstraße“ auf der „Theresienwiese“ wird saniert

Das Restaurant der „Deutschen Eiche“ erhält ein neues Aussehen

„Laptop und Lederhose

Die Anwesen Richard-Wagner-Straße 17/19 werden Eigentumswohnungen

Das „Marianum“ ist eine Behinderteneinrichtung der „Caritas“

Beginn der Renovierungs- und Umbauarbeiten an der „Villa Stuck“

24. Januar 1998
Fußweg nach Walter Klingenbeck benannt

Februar 1998
Am „Schlosshotel Grünwald“ wird eine Valentin-Gedenktafel angebracht

20. Februar 1998
Im „Freistaat Bayern“ wird die „Todesstrafe“ offiziell abgeschafft

24. Februar 1998
Zufällig den Grundstein des „Maximilianeums“ entdeckt

1. Mai 1998
Aufstellung des ersten Berg am Laimer „Maibaumes“

4. Mai 1998
Der„Kranzgeldparagraph“ wird gestrichen.

23. Mai 1998
Eröffnung der U-Bahn zum Waldfriedhof

Juli 1998
Das „Klenze-Denkmal“ wird mit Spenden der „Deutschen Eiche“ aufgestellt

19. September 1998
Die „Fischer-Vroni“ zieht an ihren neuen Standort um

23. September 1998
Der Bordeauxplatz wird wieder der Öffentlichkeit übergeben

27. September 1998
Ergebnis der Bundestagswahl 1998

8. November 1998
Oberbürgermeister Ude enthüllt die Gedenktafel an die „Reichskristallnacht“

Um den 15. Dezember 1998
Die Bauarbeiten am „Karl-Valentin-Geburtshaus“ sind fertig gestellt