Fakten - Freimaurer

 <  1100120013001400150016001700180019002000
0102030405060708090
Pdf

1776

1776
München bekommt seinen ersten „Blitzableiter“

Der „Franziskaner-Friedhof“ wird eingeebnet

Die „Sankt-Johannes-Baptist-Kirche“ muss renoviert werden

5. Februar 1776
Franz Ferdinand Edler von Setzger kauft den ehemaligen „Jesuitengarten“

Nach dem 17. März 1776
Benjamin Thompson flieht nach London

17. April 1776
Johann Jakob Hemmer entwickelt den „Hemmerschen Fünfspitz“

1. Mai 1776
Johann Adam Weishaupt gründet den Geheimbund der „Illuminaten“

4. Juli 1776
Die amerikanische Unanhängigkeitserklärung

Die europäische Aufklärung will den Menschen befreien

13. Juli 1776
Caroline Friederike Wilhelmine von Baden wird in Karlsruhe geboren

Um September 1776
Maximilian Joseph von Montgelas studiert an der „Universität Ingolstadt“

10. Dezember 1776
Maria Leopoldine wird in Mailand geboren


1787

1787
Kommerzienrat Fleischmann lässt eine Tabakfabrik anlegen

Sir Benjamin Thompson wird zum „Geheimen Rat“ ernannt

Die Auer wünschen die Eingemeindung nach München

Montgelas tritt in den Dienst Herzog Carl II. August von Pfalz-Zweibrücken

12. März 1787
Gräfin Maria Josepha von Toerring-Seefeld überspannt den Bogen

31. März 1787
Das alte Berg am Laimer „Hofmarkschloss“ wird abgerissen

11. August 1787
Simon Aron Seligmann wird in Leimen geboren

16. August 1787
Todesstrafe für die Rekrutierung von Mitgliedern für Illuminaten