Fakten - Hippie-Musical

 <  1100120013001400150016001700180019002000
0102030405060708090
Pdf

1968

1968
Der „Eisbach“ erhält 32 Kubikmeter Isarwasser in der Sekunde

Auf ganze 0,85 Hektar wird „Baierwein“ kultiviert

Der „Templer-Orden“ erwirbt die ehemalige „Winterhalter-Villa“

Die „Studentenrevolte“ greift das „Professoren-Kollegium“ an

„Anwerbeabkommen“ mit Jugoslawien

In der „Kunst-Akademie“ werden Stücke des „Anti-Theaters“ gezeigt

Die „Deutsche Bundespost“ kauft das „Farben-Huber“-Anwesen

4. Januar 1968
Die Komödie „Zur Sache, Schätzchen“ wird uraufgeführt

5. Januar 1968
„Magical Mystery Tour“ wird in Farbe wiederholt

15. Februar 1968
„Transzendale Meditation“ in Indien

22. Februar 1968
Der Münchner „Fernsehturm“ geht in Betrieb

9. März 1968
Das „Museum Villa Stuck“ wird wieder eröffnet

15. März 1968
17. Beatles-Single

19. März 1968
Der „Josefi-Tag“ ist letztmals in Bayern ein „Feiertag“

4. April 1968
Martin Luther King wird von einem rassistischen Attentäter ermordet

7. April 1968
Rainer Werner Fassbinders Drama „Katzelmacher“ wird uraufgeführt

22. Mai 1968
Erstmals zu Zweit

17. Juli 1968
Welturaufführung des Zeichentrickfilms Yellow Submarine

30. August 1968
Die 18. Beatles-Single: „Hey Jude“ und „Revolution“

24. Oktober 1968
Deutsche Uraufführung des Hippie-Musicals Haare

25. Oktober 1968
Yoko Ono schwanger

November 1968
Das „Motorama“ entsteht auf einem Ruinengrundstück

1. November 1968
George Harrisons Solo-LP „Wanderwall Music“ erscheint

7. November 1968
Beate Klarsfeld ohrfeigt Bundeskanzler Kiesinger

8. November 1968
John und Cynthia Lennon: Scheidung

21. November 1968
Yoko Onos Fehlgeburt

22. November 1968
Das „White Album“ der Beatles erscheint

28. November 1968
John Lennon wird wegen „Cannabis-Besitz“ verurteilt

29. November 1968
John Lennons und Yoko Onos erste LP „Unfished Music No. 1 - Two Virgins“