Fakten - Kaiserwahl

 <  1100120013001400150016001700180019002000
0102030405060708090
Pdf

1655

1655
Kurfürst Ferdinand Maria soll zum Kaiser kandidieren


1657

1657
„Weingärten“ im Bereich der heutigen Baader- und Erhardtstraße

10. Februar 1657
Wilhelm Freiherr von Höllinghofen stirbt

2. April 1657
Kaiser Ferdinand III. stirbt

22. Juni 1657
Ferdinand Maria legt den Grundstein für die Karmelitenkirche

24. August 1657
Kurfürst Ferdinand Maria die Kaiser-Kandidatur endgültig ab

Kurfürst Ferdinand Maria verzichtet auf die Kaiserkrone

24. September 1657
Maria Anna Lindmayr wird geboren


1658

12. Januar 1658
Kurfürst Ferdinand Maria erhält das Amt des Reichsvikars

Ferdinand Maria verpflichtet sich zur Kaiserwahl Leopolds I.

18. Juli 1658
Leopold I. wird zum Kaiser gewählt

1. August 1658
Leopold I. wird in Frankfurt am Main zum Kaiser gekrönt

28. August 1658
Ein Festumzug zu Ehren des neugekrönten Kaisers