Fakten - Stuart

 <  1100120013001400150016001700180019002000
0102030405060708090
Pdf

1714

Ab 1714
Die neue „Franziskaner-Provinz“ erreicht ihre höchste Blüte

1714
Kurfürst Joseph Clemens gründet in Lille eine „Michaels-Bruderschaft“

20. Februar 1714
„Freundschaftsvertrag“ zwischen Frankreich und Baiern geschlossen

6. März 1714
Der „Frieden von Rastatt“

26. Juni 1714
Der Utrechter Frieden wird geschlossen

August 1714
Stuckarbeiten in der Dreifaltigkeitskirche

1. August 1714
Georg Ludwig von Hannover wird englischer König

5. August 1714
Die Vision der Maria Anna Lindmayr

September 1714
Fresken für die Dreifaltigkeitskirche

7. September 1714
Der Friede von Baden beendet den Spanischen Erbfolgekrieg

27. September 1714
Die geächteten Kurfürsten können wieder in ihre Länder zurückkehren

6. Oktober 1714
Segnung der Dreifaltigkeitskirche

8. Oktober 1714
Das neue Kloster der Karmelitinnen

22. November 1714
Die fehlende „Zustimmung des Landesherrn“ trifft ein


1960

1960
Das Ruinengrundstück der ehemaligen „Villa Freundlich“

Die „Nicolai-Kirche“ am Gasteig wird im Inneren restauriert

Der „Verein zum Wiederaufbau des Chinesischen Turms“ löst sich auf

Ab 1960
Der „Aumeister“ wird umgebaut und erweitert

1960
Erbstreitigkeiten bei „Togal“

Richard Süßmeier lässt das „Armbrustschützen-Zelt“ erweitern

Das eher zwielichtige Lokal „Blauer Engel“ wird eröffnet

Januar 1960
Hans Ehard wird „Bayerischer Ministerpräsident“

11. Februar 1960
Victor Klemperer stirbt in Dresden

17. März 1960
Münchens Städtepartnerschaft mit Verona

29. März 1960
„Anwerbeabkommen“ für spanische Arbeitskräfte

30. März 1960
„Anwerbeabkommen“ für griechische Arbeitskräfte

April 1960
Der „Franziskus-Brunnen“ am Mariahilfplatz geht in Betrieb

19. Mai 1960
Der 1.000.000ste USA-Auswanderer seit 1949

20. Mai 1960
Als The Silver Beetles durch Schottland

29. Mai 1960
Das Kavallerie-Denkmal vor dem Hauptstaatsarchiv wird enthüllt

Juli 1960
Norman Chapman, Schlagzeuger der „Silver Beatles“

1. Juli 1960
Die Pfarrkuratie St. Elisabeth wird zur Stadtpfarrei

27. Juli 1960
Liesl Karlstadt stirbt im Alter von 68 Jahren

30. Juli 1960
Liesl Karlstadt wird am Ostfriedhof ausgesegnet

Ab 31. Juli 1960
Der 37. Eucharistische Weltkongress tagt in München

12. August 1960
Pete Best, neuer Schlagzeuger der Beatles

17. August 1960
Die Beatles spielen im „Indra“ auf der Reeperbahn

3. Oktober 1960
Letzter Beatles-Auftritt im „Indra“

Ab 4. Oktober 1960
Die Beatles spielen im „Kaiserkeller“

30. Oktober 1960
Der Top Ten Club auf der Reeperbahn

1. November 1960
Kündigung des Vertrags mit den Beatles

21. November 1960
George Harrison wird ausgewiesen

30. November 1960
Der „Top Ten Club“ verpflichtet die Beatles

Dezember 1960
An den vier Adventssamstagen öffnen die Läden bis 18.00 Uhr

5. Dezember 1960
Paul McCartney wird ausgewiesen

Bis um den 10. Dezember 1960
John Lennon spielt mit Tony Sheridan im Top Ten Club

17. Dezember 1960
Flugzeugabsturz an der „Paulskirche“

27. Dezember 1960
Auftritt der Beatles in Liverpool

31. Dezember 1960
Joseph Wendel stirbt nach der „Silvester-Andacht“


1961

1961
Die Turmschreiber vergeben ihren Poetentaler

München hat 1.084.500 Einwohner

Der Stadtrat setzt jetzt auf Müllverbrennung

Dr. Hermann Schülein erhält den Bayerischen Verdienstorden

Kurt Plapperer wird 2. Geschäftsführer des „Deutschen Theaters“

Januar 1961
Im „Bürgerbräukeller“ findet der Faschingsball „Karneval in Texas“ statt

9. Februar 1961
Nachmittags-Konzert im „Cavern Club“

18. März 1961
Franz Josef Strauß ist neuer CSU-Vorsitzender

21. März 1961
Die Beatles im Liverpooler „Cavern Club“

27. März 1961
Die Beatles wieder in Hamburg

Um April 1961
Der „Cowboy Club München 1913“ muss den Nockherberg verlassen

1. April 1961
De Beatles sieben Tage in der Woche im „Top Ten Club“ auf

Um Mai 1961
Der „Cowboy Club München 1913“ erhält ein Gelände an der „Floßlände“

22. Juni 1961
Tony Sheridan and the Beatles

Um Juli 1961
„The Saints/My Bonnie“ erscheint in Deutschland

2. Juli 1961
Die Beatles sind wieder zurück in Liverpool

3. Juli 1961
Kardinal Julius Döpfner wird 10. Erzbischof von München und Freising

5. Juli 1961
Mary Heilmann-Stuck stirbt

22. Juli 1961
Stadtoberhäuptling Hans-Jochen Vogel im Reservat

28. Juli 1961
Der Liesl-Karlstadt-Brunnen am Viktualienmarkt wird aufgedreht

18. September 1961
Ergebnis der Bundestagswahl 1961

23. September 1961
Wiggerl Hagn übernimmt das Schützenzelt von seiner Mutter

30. September 1961
Kardinal Julius Döpfner wird inthronisiert

31. Oktober 1961
Anwerbeabkommen mit der Türkei

9. November 1961
Brian Epstein hört erstmals die Beatles

3. Dezember 1961
Brian Epstein wird Manager der Beatles


1962

1962
Die erste „Münchner Wehrkundetagung“

Aus dem Falkenhof wird das italienische Restaurant Il Falco

In 14 Münchner „Ziegeleien“ werden 100 Millionen Steine gebrannt

„Goldene Schallplatte“ für „My Bonnie“

Bis 1962
Das „Gasthaus Schweizer Wirt“ in Obergiesing

Um 1962
Vor dem Restaurant „Hirschau“ entsteht eine „Rollschuhbahn“

1. Januar 1962
Die Beatles spielen - erfolglos - bei „Decca Records“ vor

5. Januar 1962
„The Saints/My Bonnie“ erscheint in Großbritannien

23. Januar 1962
Absage der Beatles für den Hamburger „Top-Ten-Club“

24. Januar 1962
Brian Epstein, der fünfte Beatle

2. Februar 1962
ADAC fordert: „Weg mit diesem Mördern am Straßenrand“

April 1962
EP mit Tony Sheridan & The Beatles

10. April 1962
Stuart Sutcliffe stirbt um Alter von 21 Jahren.

13. April 1962
Die Beatles spielen im Hamburger „Star Club“

9. Mai 1962
Brian Epstein handelt einen Vertrag mit „Parlophone Records“ aus

Um den 3. Juni 1962
Der Slogan: „München - Weltstadt mit Herz“

5. Juni 1962
Auseinandersetzungen zwischen der Polizei und rund 2.000 Personen

6. Juni 1962
Erste Plattenaufnahmen der Beatles in den Abbey Road Studios

20. Juni 1962
Der Polizeieinsatz am Wedekind-Brunnen

21. Juni 1962
Die Schwabinger Krawalle beginnen

22. Juni 1962
Die Schwabinger Krawalle gehen weiter

23. Juni 1962
Bei einer Straßenschlacht werden 14 Randalierer schwer verletzt

24. Juni 1962
Wieder beginnen die Straßenblockaden

25. Juni 1962
Rund 2.500 Protestierer versammeln sich an der Leopoldstraße

26. Juni 1962
250 Demonstranten treffen sich am Monopteros

27. Juni 1962
Die Mitglieder des Stadtrats stellen sich hinter die Münchner Stadtpolizei

29. Juni 1962
Das Studentenparlament missbilligt das Verhalten der Protestierer

12. Juli 1962
Die Rolling Stones geben ihr Livedebüt

5. August 1962
Die Schauspielerin Marilyn Monroe stirbt in Los Angeles

15. August 1962
Ringo Starr wird Schlagzeuger der Beatles

16. August 1962
Pete Best wird bei den Beatles gekündigt

18. August 1962
Erster gemeinsamer Liveauftritt der Beatles mit Ringo Starr

23. August 1962
John Lennon heiratet Cynthia Powell

1. September 1962
Der AStA veröffentlicht seinen Untersuchungsbericht zu den Krawallen

4. September 1962
Erste Aufnahmen der Beatles von Love me do mit Ringo

11. September 1962
Erneute Aufnahme von „Love me do“

Lange vor dem 22. September 1962
Bürgermeister Albert Bayerle will die Wirtsbudenstraße auflösen

1. Oktober 1962
Brian Epstein und die Beatles binden sich vertraglich

5. Oktober 1962
Die erste Beatles-Single Love me do erscheint

13. Oktober 1962
Franz Halmanseger, der Rekommandeur vor dem Hippodrom, stirbt

17. Oktober 1962
Erster Fernsehauftritt der Beatles

26. Oktober 1962
Eine widerrechtliche Polizeiaktion gegen das Magazin „Der Spiegel“

25. November 1962
Absolute Mehrheit für die CSU

26. November 1962
Die Beatles nehmen Please please me auf

30. November 1962
Franz Josef Strauß muss zurücktreten

Um den 10. Dezember 1962
Bill Wyman wird Bassist bei den Rolling Stones

25. Dezember 1962
Einweihung dess neuen Cirkus-Krone-Baus


1970

1970
München hat 1.293.590 Einwohner

Gründung der „Tivoli Handels- und Grundstücks AG“

Letzte Reste der Ludwig-II.-Denkmal-Anlage abgetragen

Das „Üblackerhäusl“ wird wegen Baufälligkeit gesperrt

Der Hochaltar der „Anna-Klosterkirche“ wird rekonstruiert

Das „Lehel“ wird wieder zum Wohngebiet

„Persönlich haftender Gesellschafter“ der „Augustiner-Brauerei“

Letztmalig liefert ein Pferdefuhrwerk Bierfässer aus

Eine „Bürgerinitiative“ bekämpft weitere Baumaßnahmen im „Leopoldpark“

Das „Seehaus am Kleinhesseloher See“ wird wegen Baufälligkeit abgerissen

Februar 1970
Die Gebäude der

Das Fest „Maria - Patronin Bayerns“ wird auf den 1. Mai festgelegt

6. Februar 1970
John Lennon veröffentlich seine Single „Instant Karma! (We all shine on)“

13. Februar 1970
Brandanschlag auf das jüdische Altersheim an der Reichenbachstraße

Brandanschlag auf das „jüdische Altersheim“ an der Reichenbachstraße

8. März 1970
22. Single der Beatles

10. April 1970
Das Ende der Zusammenarbeit der Beatles

23. April 1970
„Urschrei-Therapie“

8. Mai 1970
Die letzte Langspielplatte der Beatles

11. Mai 1970
23. Beatles-Single

20. Mai 1970
Premiere des Beatles-Films Let it be

8. Juni 1970
Self Portait: Die zehnte LP von Bob Dylan

31. Juli 1970
Das aktive Wahlrecht wird von 21 auf 18 Jahre gesenkt

18. September 1970
Jimi Hendrix stirbt in London

19. September 1970
Der „Verband zur Bekämpfung betrügerischen Einschenkens“

Die Mass „Wiesn-Bier“ kostet 2,65 DMark

Günter Steinberg betreibt das „Wienerwald-Zelt“ auf dem „Oktoberfest“.

Richard Süßmeier wird „Sprecher der Wiesnwirte“

24. September 1970
Das „Haus des Deutschen Ostens“ am Lilienberg wird eröffnet

19. Oktober 1970
Bob Dylan zu seiner alten Klasse zurück

31. Oktober 1970
Die Auflösung der Gesellschaft Beatles & Co eingeklagt

22. November 1970
Die CSU erreicht bei der „Landtagswahl“ 56,4 Prozent

23. November 1970
George Harrisons erste Single erscheint in den USA

30. November 1970
George Harrisons dreifach LP „All things must pass“ erscheint

8. Dezember 1970
Kardinal Julius Döpfner weiht die wieder aufgerichtete „Mariensäule“ ein

11. Dezember 1970
John Lennons erstes Solo-Album erscheint

14. Dezember 1970
Dr. Hermann Schülein stirbt in New York