Fakten - Vertragsbruch

 <  1100120013001400150016001700180019002000
0102030405060708090
Pdf

1503

8. Januar 1503
Der Münchner „Hurenwirt“ wird ermordet

10. März 1503
Ferdinand I., der spätere Kaiser, kommt bei Madrid zur Welt

12. November 1503
Herzog Philipp von der Pfalz wird in Heidelberg geboren

1. Dezember 1503
Herzog Georg „der Reiche“ vom Teilherzogtum Baiern-Landshut stirbt

Nach dem 1. Dezember 1503
Herzog Albrecht IV. widerspricht dem Testament von Georg „dem Reichen“

13. Dezember 1503
Herzog Albrecht IV. von Baiern-München macht seine Erbansprüche geltend


1988

1988
Georg Welsch entdeckt den Vertragsbruch des „Deutschen Alpenvereins

Die „Museum-Lichtspiele“ kommen in den Genuss der „Filmtheater-Prämie“

Die Zahl der Einwohner im „Lehel“ hat sich auf 13.479 reduziert

Polt - Schneeberger - Hildebrandt: „Man spricht deutsh“

Der neubarock ummantelte Kamin des „Muffatwerks“ wird renoviert

Eine umfassende Generalsanierung der „Heilig-Kreuz-Kirche“ beginnt

21. Februar 1988
Ein „Gedenkstein“ für den „Freistaat-Gründer“

8. März 1988
Neue Beatles-Langspielplatten mit alten Hits

9. März 1988
Kurt Georg Kiesinger stirbt in Tübingen

24. März 1988
Die U 5 wird bis zum Laimer Platz verlängert

24. Juli 1988
Ein bisher noch nie erlebter Verlust von Altbäumen

17. September 1988
Franz Josef Strauß verzichtet auf die Teilnehme beim Wiesn-Anzapfen

Manfred Vollmer übernimmt die Augustiner-Festhalle

Erstmals heißts auf der Wiesn: Wegen Überfüllung geschlossen

Anfang Oktober 1988
Das „Kurt-Eisner-Boden-Denkmal“ wird genehmigt

Um den 3. Oktober 1988
Das „Kurt-Eisner-Denkmal“ von Erika Maria Lankes wird akzeptiert

3. Oktober 1988
„Ministerpräsident“ Franz Josef Strauß stirbt in Regensburg

21. Oktober 1988
Die „Traveling Wilburys“ veröffentlichen ihre erste CD

27. Oktober 1988
U 5 zum Innsbrucker Ring. U 4 zum Arabellapark

6. Dezember 1988
Der Rockstar Roy Orbison stirbt

31. Dezember 1988
Der „Englische Garten“ hat eine Größe von 373,44 Hektar