Feuchtwanger Lion

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle

 
DatumEreignis
00.00.1880Sigmund Feuchtwanger gründet eine „Kunstbutterfabrik“ in Haidhausen
07.07.1884Jakob „Lion“ Feuchtwanger wird in München geboren
29.09.1886Die Familie Feuchtwanger zieht in die Hildegardstraße 9
28.05.1889Die Familie Feuchtwanger zieht an den St.-Anna-Platz 2
12.09.1900Die Familie Feuchtwanger zieht an die Galeriestraße 15 um
01.10.1908Lion Feuchtwanger zieht in die Gewürzmühlstraße 3
18.07.1911Lion Feuchtwanger zieht in die Burgstraße 10
28.06.1912Lion Feuchtwanger heiratet Marta Löffler
09.02.1915Lion und Marta Feuchtwanger ziehen in die Prinzregentenstraße 6
10.05.1915Lion und Marta Feuchtwanger ziehen in die Thierschstraße 14
00.00.1916Lion Feuchtwanger arbeitet an dem Bühnenstück „Jud Süß“
30.04.1917Lion und Marta Feuchtwanger ziehen in die Georgenstraße 24
00.00.1922Lion Feuchtwanger arbeitet an dem Roman „Die häßliche Herzogin“
00.00.1930Erfolg: Ludwig Thoma wird die bösartige Figur des „Dr. Matthäi“.
23.08.1933Lion Feuchtwanger wird die deutsche Staatsangehörigkeit aberkannt
05.10.1940Lion Feuchtwanger trifft in New York ein
21.12.1958Lion Feuchtwanger stirbt in Los Angeles