Film: Karl Valentin und Liesl Karlstadt auf der Ok