Frauenhaus

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle

 
DatumEreignis
1389Das „Sternfrauenhaus“ heißt jetzt offiziell „Frauenhaus“
1420Das „Stern-Frauenhaus“ besteht aus einer „Frauenmeisterin und 6 Dirnen“
29. 5 1433Verordnung über das Spielen und den Bau eines Frauenhauses
1496Die „Syphilis“ tritt epidemieartig auf
8. 5 149730 Vorschriften für die Messerschmiedegesellen
19. 8 1498Randalierende Handwerksgesellen stürmen das „Frauenhaus“
1500Es gibt keine Verordnung zur Hygiene der „Prostituierten“
16. 5 1507Verhaftungen nach dem Sturm aufs Frauenhaus
3 1508Erneuter Angriff auf das „Frauenhaus“
11. 5 1516Eine Prostituierte aus dem „Frauenhaus“ [= „Stadtbordell“] stirbt
31. 10 1517Martin Luthers Kampf gegen die Prostituierten
1520Martin Luther zum Thema „Frauenhäuser“
1530Eine Ordnung gegen die „Winkelhurerey“ außerhalb des „Frauenhauses“
1533Mehrere „Lustmädchen“ werden gezüchtigt und aus der Stadt getrieben
3. 9 1533Gnadenersuchen für einen Rumor im Frauenhaus
1534Erneute Angriffe auf das Münchner „Frauenhaus“
1566Papst Pius V. gibt die „Toleranz“ gegenüber dem „Dirnenwesen“ auf
1579Auflösung des „Frauenhaus“ ist nicht nachweisbar
18. 11 1595Die letzte Meldung über das Münchner „Frauenhaus“