Gegenreformation

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle

 
DatumEreignis
1 1522Der „Augustinereremit“ Leonhard Beier wird in den „Falkenturm“ gesperrt
5. 3 1522Lesen und Verbreitung lutherischer Schriften wird unter Strafe gestellt
31. 5 1523Papst Hadrian VI. spricht den Bischof Benno von Meißen heilig
7 1523Ein Bäckerknecht wird wegen seines lutherischen Glaubens enthauptet
1534Die „Gesellschaft Jesu“ wird gegründet
25. 9 1555Die religiös-politischen Verhältnisse im Reich werden regelt
4. 7 1559Herzog Albrecht V. bittet um die Entsendung von 14 Jesuitenpatres
1580Unterbindung der protestantischen Glaubensausübung
1582Ein „bairisch-spanisches Heer“ marschiert in Köln ein
1583Beim „Kölner Krieg“ nimmt Johann Tserclaes Graf von Tilly teil
1602Schauspieler haben einen schlechten Leumund
4 1608Auf dem „Regensburger Reichstag“ kommt es zum Eklat
3. 6 1609Der Kaiser überlässt dem baierischen Herzog die Reichsstadt Donauwörth
30. 7 1609Die drei geistlichen Kurfürsten treten der katholischen Liga bei
1. 7 1618Ferdinand II. wird in Preßburg zum König von Ungarn gekrönt
20. 3 1619König Ferdinand will in Prag die Regierung antreten
1620Reform der altbaierischen „Franziskaner-Konvente“
27. 4 1628Kurfürst Maximilian I. macht die Oberpfälzer wieder katholisch
29. 1 1630Eine Bücherverbrennung in Amberg