KPD

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle

 
DatumEreignis
30. 11 1918Die Vereinigung Revolutionärer Internationalisten wird gegründet
29. 12 1918Der Spartakusbund will eine eigenständige Partei werden
30. 12 1918Der Gründungsparteitag der KPD beginnt in Berlin
1919Dr. Fritz Gerlich ist als Marxistentöter bekannt
10. 1 1919Das spartakistische Hauptquartier in Spandau wird überfallen
11. 1 1919Eine Neunerkommission zur Sozialisierung wird gebildet
15. 1 1919Die Münchner KPD-Zeitung Rote Fahne erscheint
4. 1 1919USPD und Revolutionäre Obleute rufen zur Demonstration auf
5. 1 1919Ein Revolutionsausschuss wird gegründet
6. 1 1919Der Revolutionsausschuss ruft zum Regierungssturz auf
6. 1 1919Den Rat der Volksbeauftragten mit Waffengewalt stürzen
6. 1 1919Verhandlungsversuche
7. 1 1919Der Januaraufstand zeigt seine Macht
9. 1 1919Der Revolutionsausschuss ruft zum Kampf gegen die Judasse auf
25. 2 1919Die unterschiedlichen Standpunkte der Parteien
28. 2 1919Demonstrationszüge zur Befreiung der Inhaftierten
12. 3 1919Die Münchner USPD spaltet sich von der Gesamtpartei ab
3. 3 1919Den Generalstreik zum bewaffneten Aufstand ausgeweitet
3. 3 1919Eine militante Rhetorik
10. 4 1919Einsetzung von Revolutionstribunalen bekanntgegeben
11. 4 1919Die Betriebsräte sprechen der Räteregierung das Vertrauen aus
12. 4 1919Inwieweit fühlen sich die Kommunisten an die Zusagen gebunden?
13. 4 1919Die Verstärkung der Thule-Gesellschaft bleibt aus
13. 4 1919Die Zweite oder Kommunistische Räterepublik wird ausgerufen
20. 4 1919Mit erhobenem Haupte untergehen
26. 4 1919Die seit Längerem bestehenden Differenzen brechen auf
28. 4 1919Ernst Toller tritt als Truppenkommandant der Roten Armee zurück
29. 4 1919Die Verwüstungen im Polizeipräsidium gehen weiter
30. 4 1919Die KPD wirbt zum Eintritt in die Rote Armee
4. 4 1919Eine weitere geheime Beratung zur Räterepublik
5. 4 1919Errungenschaften der Revolution auf Dauer erhalten
6. 4 1919Der Zentralrat entscheidet für die Ausrufung der Räterepublik Baiern
7. 4 1919Die Ausrufung der Räterepublik Baiern funktioniert reibungslos
7. 4 1919Die Münchner Rote Fahne bezeichnet die Räterepublik als Kompromiss
7. 4 1919Brüderliche Grüße nach Moskau
11. 9 1919Erich Mühsam tritt der KPD bei
24. 3 1933Faulhaber: Mehr Toleranz gegenüber der neuen Regierung
5. 3 1933NSDAP erreicht bei der Reichstagswahl nur 43,9 Prozent
25. 7 1933Die Machtergreifung der Nazis in München ist abgeschlossen