Kaiserliche Administration

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle

 
DatumEreignis
1702Die „Rekrutierungsverfahren“ werden verschärft
14. 11 1705Einsatz von Truppen gegen „Tumultuanten“ angekündigt
16. 11 1705Burghausen fällt den „Aufständischen“ in die Hände
28. 11 1705Die „Kaiserliche Administration“ will die „Zwangsrekrutierungen“ einstellen
12. 12 1705Oberst Johann Baptist de Wendt wird „Stadtkommandant“
18. 12 1705Eine Mischung aus Halbwahrheiten und maßlosen Übertreibungen
19. 12 1705Die „Kaiserliche Administration“ befiehlt, die Waffen niederzulegen
22. 12 1705Verurteilung wegen Verkostung der Aufständischen
16. 2 1705Kurfürstin Therese Kunigunde reist nach Venedig
15. 5 1705Kurfürstin Therese Kunigunde wird die Rückreise verweigert
25. 5 1705Die Kaiserliche Administration schreibt erneut eine Kriegssteuer aus
16. 6 1705Je vier Höfe müssen einen tauglichen Mann für die Armee stellen
9. 9 1705Die „Kaiserliche Administration“ ordnet Rekrutierungen an
1709Die Straubinger Dreifaltigkeitssäule entsteht
4. 1 1710Erlaubnis für den Bau der Dreifaltigkeitskirche erbeten
8. 1 1710Der Kaiser unterstützt den Bau der Dreifaltigkeitskirche
7. 9 1714Der Friede von Baden beendet den Spanischen Erbfolgekrieg