Kriegsministerium

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle

 
DatumEreignis
11 1915Aktivitäten „pazifistischer Gruppen“ und der „Frauenbewegung“
15. 5 1917Sonderstrafbestimmungen gegen Kriegslügen
1918Das Bayerische Kriegsministerium in der Ludwig-/Schönfeldstraße
21. 10 1918Lieber ein Kapitulationsfriede als den Zusammenbruch
6. 11 1918Radikale und unbelehrbare Angestellte
7. 11 1918Der Königliche Staatsrat drängt den König zur Flucht
12. 12 1918Die Volksmarinedivision soll das Stadtschloss räumen
17. 12 1918Die Volksmarinedivision alarmiert den Räte-Kongress
22. 2 1918Das Kriegsministerium kategorisiert die Streikleitungen
19. 9 1918Die Gründe, warum Kurt Eisner als Kandidat aufgestellt wurde
9. 12 1919Bayern bildet fortan den Wehrkreis VII der Reichswehr
29. 4 1919Schwerbewaffnete Soldaten der Roten Armee in der Nuntiatur
1. 5 1919Rudolf Egelhofer wird aufgegriffen und verhaftet
8. 11 1923Adolf Hitler stürmt mit einem Stoßtrupp den „Bürgerbräukeller“,
9. 11 1923„Der Marsch zur Feldherrnhalle“
4 1945Die „Wehrmacht“ bleibt Herr im Haus des ehemaligen „Kriegsministeriums“