Ladenöffnungszeiten

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle

 
DatumEreignis
1947Den „freien Samstagnachmittag“ für Verkäufer/innen vereinbart
24. 4 1953Gegen die Öffnung der Läden auch am Samstagsnachmittag
25. 4 1953Tausende demonstrieren vor dem Münchner Gewerkschaftshaus
1. 5 1953Protestzug mit Transparenten zum „freien Samstagsnachmittag“
13. 6 1953Kundgebung für den Samstag-Nachmittag-Ladenschluss
20. 6 195310.000 Münchner protestieren gegen die Samstagsöffnung
13. 2 1954„C&A Brenninkmeyer“ und „Salamander“ wollen Samstags bis 17 Uhr öffnen
20. 2 1954Die Polizei räumt die Kaufingerstraße
27. 3 1954Protestmarsch gegen das „Kaufhaus C&A Brenninkmeyer“
10. 4 1954Demonstration für den Ladenschluss
1. 5 1954Forderungen zur Einführung der „Fünf-Tage-Woche“
6 1954Die Gewerkschaften schließen mit „C&A Brenninkmeyer“ einen Vergleich
28. 11 1956Das „Gesetz über den Ladenschluss“ verabschiedet
17. 6 1957Ein Bundesgesetz erweitert die Ladensöffnungszeiten
12 1960An den vier Adventssamstagen öffnen die Läden bis 18.00 Uhr
10 1989Der „Dienstleistungsabend“ wird eingeführt
1. 11 1996Die Ladenöffnungszeiten werden erneut gelockert
10 1997Das Berliner „Kulturkaufhaus Dussmann“ umgeht das „Ladenschlussgesetz“
7 1999Mit einem Trick die Verkaufsräume am Samstag und am Sonntag geöffnet
4. 11 2003Die „Ladenöffnungszeiten“ vor dem „Bundesverfassungsgericht“
1. 6 2003Die Ladenöffnungszeiten werden nochmals verlängert
9. 6 2004Verbot der Ladenöffnung an Sonn- und Feiertagen bestätigt
17. 11 2006Das Land Berlin kippt den „Ladenschluss an Werktagen“ komplett
1. 9 2006Die Länder sind für den „Ladenschluss“ zuständig
1. 12 2009„Öffnung der Adventsonntage der Einzelhandelsgeschäfte“ verboten