Luitpold-Gymnasium

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle

 
DatumEreignis
13. 10 1919Der zweite Geiselmordprozess vor dem Volksgericht München beginnt
13. 4 1919Das Luitpold-Gymnasium als Putschisten-Versteck
13. 4 1919Der Aktionsausschuss besetzt alle öffentlichen Gebäude
26. 4 1919Die Aktivitäten der Thule-Gesellschaft werden aufgedeckt
28. 4 1919Das Luitpold-Gymnasium wird Sitz des Aktionsausschusses
29. 4 1919Zwei Berliner Regierungsoldaten in Oberschleißheim festgenommen
29. 4 1919Die Hinrichtungsaktion in Starnberg bringt die Gewaltspirale in Gang
29. 4 1919Infos der Starnberger Hinrichtungen erreichen das Luitpold-Gymnasium
30. 4 1919Versammlung der Betriebs- und Soldatenräte im Hofbräuhaus
30. 4 1919Im Hof des Luitpold-Gymnasiums werden Geiseln erschossen
30. 4 1919Zwei Regierungssoldaten im Luitpold-Gymnasium hingerichtet
30. 4 1919Kunstprofessor Ernst Berger drängt sich vor
30. 4 1919Eine durch nichts zu rechtfertigende Mordaktion
30. 4 1919Ernst Toller befürchtet Vergeltungsmaßnahmen der Weißen Truppen
1. 5 1919Die Gegenrevolution marschiert
1. 5 1919Die Betriebs- und Soldatenräte fordern zur waffenlosen Demonstration auf
1. 5 1919Die Betriebs- und Soldatenräte Münchens verabscheuen den Geiselmord
1. 5 1919Stadtkommandant Max Mehrer tritt zurück
1. 5 1919Der Geiselmord von München bleibt in der Geschichte tief verwurzelt
1. 5 1919Legitimation zur Rücksichtslosigkeit
1. 5 1919Thomas Mann und der Geiselmord im Luitpold-Gymnasium
3. 5 1919Die MNN verstärkt die Gerüchte zum Geiselmord
3. 5 1919Die Emotionenn der Regierungssoldaten werden aufgepuscht
4. 5 1919Josef Hofmiller und die Geiselmorde im Luitpold-Gymnasium
5. 5 1919Gräuelgeschichten in den Münchner Neuesten Nachrichten
1. 9 1919Der erste Geiselmordprozess vor dem Volksgericht München beginnt
12. 6 1920Der dritte Geiselmordprozess beginnt
14. 6 1920Das Todesurteil aus dem dritten Geiselmordprozess wird vollstreckt