Münchner Neueste Nachrichten

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle

 
DatumEreignis
9. 10 1850Bei strahlendem Sonnenschein wird die „Bavaria“ enthüllt
11. 6 1864Über den Nutzen der Einrichtung Konsumverein
13. 10 1886Die Öffentlichkeit erfährt von der Krankheit des Prinzen Otto
31. 12 1892Die Zahl der „Cafès“ hat sich bereits auf 84 erhöht
18. 9 1909Kaiser Wilhelm II. eröffnet die „Schack-Galerie“
11. 10 1914​„Bevor Sie ins Feld ziehen, sollten Sie Ihre Stimme verewigen“
30. 7 1914Russland erklärt die Generalmobilmachung
25. 8 1914Die ersten drei bayerischen Verlustlisten werden veröffentlicht
5. 8 1914Freudig begrüßte Nachwuchs-Soldaten
8. 11 1918Erste Sitzung der Revolutionäre im Landtagsgebäude
31. 5 1920Die Münchner Neuesten Nachrichten werden aufgekauft
1. 7 1920Fritz Gerlich wird Chefredakteur der Münchener Neuesten Nachrichten
11 1923An Gustav von Kahrs Rede hat Fritz Gerlich mitgearbeitet
31. 8 1927Fritz Gerlich untersucht die „Stigmatisierung der Resl von Konnersreuth“
1928Dr. Fritz Gerlich verlässt die „Münchner Neuesten Nachrichten“
13. 2 1929Premiere: „In der Schreiner-Werkstätte“
16. 4 1933Der „Protest der Richard-Wagner-Stadt München“ gegen Thomas Mann
15. 5 1933Die Reaktion auf Oskar Maria Grafs Nachverbrennungs-Aufruf
21. 7 1936Warnung vor dem Zuzug nach München wegen Wohnungsknappheit
8. 11 1938Gryspans Bluttat zum politisch motivierten Mordanschlag hochstilisiert
30. 5 2011Das neue Kurt-Eisner-Denkmal wird eingeweiht