Maximilianstraße

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle

 
DatumEreignis
30. 3 1813Georg Christian Friedrich Bürklein wird in Burk geboren
1828Friedrich Bürklein studiert bei Friedrich von Gärtner
1830Friedrich Bürklein macht das Abitur nebenher
1832Der Anstoß für die 1.664 Meter lange „Maximilianstraße“
1836Friedrich Bürklein legt die Prüfung für den „höheren Staatsdienst“ ab
1839Der Standort des „Maximilianeums“ wird entwickelt
1840Friedrich Bürklein beginnt den Bau des Rathauses in Fürth
1840Friedrich von Gärtner baut die Residenz des Königs Otto in Athen
1840Die Errichtung eines „Nationalbaus” nimmt eine hohe Priorität ein
1842Friedrich Bürklein erhält einen Ruf an die „Bauschule“ in Prag
1843Friedrich Bürklein wird „Baukondukteur“ bei der Eisenbahn in Nürnberg
1845Friedrich Bürklein wird nach München versetzt
9. 11 1849Das bayerische Nationalgefühl des Volkes heben und kräftigen
1850Friedrich Bürklein wird „Professor an der Polytechnischen Schule“
11 1850Ein neuer Baustil soll erfunden werden
6. 11 1850Ein Gutachten für den Bau der Maximilianstraße
12 1850Friedrich Bürklein reicht einen „Stadtverschönerungsplan“ ein
1. 5 1850Arnold Zenetti wird als „Bauingenieur beim Stadtbauamt“ angestellt
31. 8 1851Der Architekturwettbewerb wird verlängert
25. 12 1852Bayernkönig Max II. will eine neue Prachtstraße bauen lassen
1. 6 1852Friedrich Bürklein reicht einen Stadtverschönerungsplan ein
7 1852Aufträge zur Anfertigung von „Musterfassaden für die neue Straße“
1853König Max II. nimmt Friedrich Bürklein auf seine Romreise mit
18. 7 1853Beginn der Bauarbeiten an der Maximilianstraße
1854Die Geländearbeiten für die Maximilianstraße sind abgeschlossen
1854König Max II. verzettelt sich
1856Das Forum bekommt vier Bronzedenkmäler
10 1856Die Maximilianstraße ist nach über dreijährigen Bauarbeiten fertiggestellt
12. 4 1856Der „Generalplan für die Maximilianstraße“
3. 11 1858Die „Maximilianstraße“, Münchens teuerster Boulevard
12. 8 1861Der Lohnkutscher Michael Zechmeister eröffnete seine dritte Linie
4. 12 1872Friedrich Bürklein stirbt in der „Heilanstalt Werneck“
17. 10 1918Drohungen und Drohbriefe an die königliche Familie
12. 1 1919Die Stimmung des Faschingsonntags, nur ohne Masken
1. 5 1919Rudolf Egelhofer wird aufgegriffen und verhaftet
1. 5 1919Dr. Hildegard Menzi wird verhaftet
1. 5 1919Eine Kompanie der „Abteilung Scharff“ marschiert in Richtung Innenstadt
12. 2 2014Die Pink Panthers überfallen Chopard in der Maximilianstraße 11