Nockherberg

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle

 
DatumEreignis
1403Herzog Ludwig der Bärtige von Ingolstadt kauft den „Edelsitz Niedergiesing“
5 1610Der „Gerichtsbezirk ob der Au negst München“ wird geschaffen
1771Das „Lehen Schmalzhof“ wird dem Grafen Marquart von Kreuth verliehen
23. 7 1789Jakob Nockher kauft einen Teil von Marquartskreith
10. 4 1809Die „Lohe“, die „Falkenau“, die „Birkenleiten“ kommen zur „Vorstadt Au“
2. 4 1812Lohe und Obere Falkenau kommen nach Obergiesing
10 1866Das „Haidhauser Komitee“ spricht sich einen Bahnhof in Haidhausen aus
23. 3 1888Auf dem Nockherberg findet die große „Salvator-Schlacht“ statt
1891„Papa Geis“ eröffnet den „Salvator-Anstich“ mit einer heiteren Ansprache
4 1961Der „Cowboy Club München 1913“ muss den Nockherberg verlassen
1990Neue „Wirtsleute“ im „Paulaner am Nockherberg“
30. 4 2017Familie Pongratz schließt nach 9.820 Tagen ihren Nockherberg
1. 5 2017Der Nockherberg wird umgebaut
28. 2 2018Luise Kinseder tritt letztmals als Mama Bavaria auf
7. 2 2018Der neue Nockherberg wird wieder eröffnet