Prag

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle

 
DatumEreignis
23. 5 1440Albrecht III. lehnt die Wahl zum böhmischen König ab
14. 5 1562Maximilian II. wird in Prag zum König von Böhmen gekrönt
9. 7 1609Kaiser Rudolf II. stellt den Majestätsbrief aus
20. 1 1612Kaiser Rudolf II. stirbt in Prag
29. 6 1617Die böhmischen Landstände wählen Erzherzog Ferdinand zum König
3 1618Die protestantischen „Landstände“ in Böhmen beschweren sich beim Kaiser
21. 5 1618Die böhmischen Stände treffen sich trotz Strafandrohung
31. 10 1619Friedrich V. zieht triumphal in Prag ein
4. 11 1619Friedrich V. wird im Prager Veitsdom zum König gekrönt
20. 3 1619König Ferdinand will in Prag die Regierung antreten
26. 8 1619Kurfürst Friedrich V. von der Pfalz wird böhmischer König
29. 8 1619Kurfürst Friedrich V. erfährt von seiner Königswahl
24. 9 1619Friedrich V. nimmt die Königswahl an
27. 9 1619Friedrich V. reist nach Prag
10 1620Die „Rebellion von Prag“ ist der erhoffte Anlass zum Krieg
7. 11 1620Die katholisch- kaiserliche Armee steht westlich vor Prag
8. 11 1620Die Schlacht am „Weißen Berg“ entbrennt
9. 11 1620Der „Winterkönig“ Friedrich V. flieht Hals über Kopf
5 1620Der „Karmelitengeneral“ Dominicus a Jesu Maria geht nach Baiern
21. 6 1621In Prag wird ein blutiges Gericht über die Aufständischen gehalten
7. 1 1623Der Regensburger Fürstentag beginnt
1. 11 1629Die ersten vier „Karmeliten“ treffen in München ein
30. 5 1635Der Prager Frieden wird geschlossen
7. 11 1638Die „Mariensäule“ wird feierlich eingeweiht
19. 12 1741Kurfürst Carl Albrecht wird in Prag zum König von Böhmen gekrönt
6. 9 1791Kaiser Leopold II. wird in Prag zum König von Böhmen gekrönt
9. 8 1792Kaiser Franz II. wird in Prag zum König von Böhmen gekrönt
22. 8 1796Kurfürst Carl Theodor flieht als Graf von Haag nach Pillnitz
1842Friedrich Bürklein erhält einen Ruf an die „Bauschule“ in Prag
26. 3 1876Ein Vorvertrag für die Pferdestraßenbahn wird geschlossen
1888Die Methoden der „Müllbeseitigung“ studieren
15. 1 1918In Wien beginnen Rüstungsarbeiter einen Streik
28. 10 1918Die Tschechoslowakische Republik wird ausgerufen