Salzburg

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle

 
DatumEreignis
8. 9 1156Herzog Heinrich XII. „der Löwe“ erhält das „Herzogtum Baiern“
1349Die Pest mündet in Pogrome
1484Papst Innozenz VIII. erlässt die Bulle „Summis desiderantes“
7. 1 1623Der Regensburger Fürstentag beginnt
8. 4 1632Die kurfürstliche Familie flieht vor den Schweden nach Salzburg
4. 10 1648Freifrau Maria Jakobäa von Lerchenfeld stirbt in Salzburg
1675Der „Zauberer-Jackl-Prozess“ im „Fürstbistum Salzburg“
27. 1 1706Anführer des Aufstands sollen höchstens Geldstrafen erhalten
31. 10 1731Ausweisung von 20.000 „Protestanten“ aus Salzburg
1750Der Maria Pauer wird der Prozess wegen „Schadenszauber“ gemacht
27. 1 1756Wolfgang Amadeus Mozart kommt in Salzburg zur Welt
12. 1 1762Die Mozarts kommen nach München
1772Ein bescheidenes Jahresgehalt für Wolfgang Amadeus Mozart
9 1777Wolfgang Amadeus Mozart verlässt Salzburg
30. 9 1777Die „fehlende Vakatur“ verhindert Mozarts Anstellung in München
12 1778Wieder keine Anstellung für Wolfgang Amadeus Mozart
5. 11 1780Wolfgang Amadeus Mozart reist von Salzburg nach München
10. 12 1800Salzburgs Erzbischof Colloredo nimmt Exil in Wien
4. 8 1800Eine republikanische Schrift an die Bevölkerung
1. 10 1802Mühldorfer Bürger freuen sich auf die Einverleibung nach Baiern
24. 11 1802Aretin übernimmt die „Zivilbesitzergreifung des Hochstifts Freising“
26. 11 1802Freiherr von Aretin nimmt per Dekret die Stadt Mühldorf in Besitz
2. 12 1802Freiherr von Aretin trifft in Mühldorf ein und nimmt Besitz von der Stadt
12. 8 1802Mühldorf soll von Salzburg abgetreten werden
19. 8 1802Baierns Militär marschiert in Mühldorf ein
19. 8 1802Die Stadt Salzburg und die „Fürstprobstei Berchtesgaden“ werden besetzt
20. 8 1802Aktiver Widerstand erscheint als nicht angemessen
11. 2 1803Bischof Colloredo unterzeichnet die „Abdankungserklärung“ für Salzburg
15. 2 1803Großherzogs Ferdinand III. von Toskana Besitz nimmt Besitz von Salzburg
25. 2 1803Die letzte Tagung des „Immerwährenden Reichstags“
29. 4 1803Großherzog Ferdinand III. von Toskana zieht in Salzburg ein
17. 7 1803Salzburg wird Kurfürstentum
29. 10 1805Die baierischen Truppen nehmen Salzburg ein
19. 10 1809Die Salzburger Gegenoffensive geht verloren
29. 4 1809Französische und baierische Truppen besetzen Salzburg
1. 5 1809Salzburg wird im Namen Napoleon Bonapartes verwaltet
14. 10 1810Kronprinz Ludwig wird Generalgouverneur des Inn- und Salzachkreises
28. 2 1810Im „Pariser Abkommen“ wird Tirol aufgeteilt
16. 8 1810Salzburg soll dem Königreich Baiern eingegliedert werden
12. 9 1810Das ausgebeutete Salzburg kommt zum Königreich Baiern
30. 9 1810Die Besitzergreifung Salzburgs durch Baiern
3. 6 1814Die Grenzen des Königreichs Baiern werden neu festgelegt
1. 6 1815Otto, der spätere König von Griechenland, wird geboren
14. 4 1816Im „Münchner Vertrag“ erhält Baiern die linksrheinische Pfalz
21. 6 1851Vertrag für eine Bahnverbindung über Rosenheim nach Salzburg
7. 5 1852Finanzierung der Bahnverbindung nach Salzburg gesichert
24. 6 1854Die Bahnstrecke ist bis „nach dem Belustigungsorte Hesselohe“ fertig
26. 10 1857Die elegante „Großhesseloher Brücke“ wird eröffnet
31. 10 1857Die Eisenbahn-Strecke bis Rosenheim ist fertiggestellt
5. 8 1858Die Eisenbahnstrecke von Rosenheim bis Kufstein ist fertig
7. 5 1860Die Eisenbahnstrecke von Rosenheim nach Traunstein ist fertig
1. 8 1860Die Eisenbahnstrecke von Traunstein bis Salzburg ist fertiggestellt
12. 8 1860Die Eisenbahn-Strecke München - Salzburg wird erstmals befahren
10. 10 1863Eisenbahnstrecke über Mühldorf nach Österreich genehmigt
10. 11 1865Ein neuer Streckenverlauf wird festgelegt
1868Die Gleisverlegungsarbeiten und der Bau des „Ostbahnhofs“ beginnen
15. 3 1871Der „Ostbahnhofs“ und die Bahnlinie werden eingeweiht
5 1871Der Zugverkehr läuft über die neue „Braunauer Eisenbahnbrücke“
4 1904Eine „Studienreise“ für den Betrieb eines „Ratskellers“
1910Gustl Annast betreibt das Münchner Kabarett „Serenissimus“
10. 11 1918Die Suche nach dem geflüchteten König
18. 11 1918Die königliche Familie ist in Wildenwart wieder vereint
1920Gustl Annast übernimmt das „Hofgarten-Café“
15. 11 1933Der Bau der Reichsautobahn München - Salzburg wird begonnen
21. 3 1934Ein durchinszenierter Auftritt an der Autobahn-Baustelle
11 1935Die „Ludwigsbrücke“ wird erweitert
29. 6 1935Die Autobahn geht bis nach Holzkirchen
29. 6 1945Anton Graf Arco auf Valley stirbt bei einem Autounfall
716Herzog Theodo teilt das Herzogtum Baiern unter seinen vier Söhnen auf