Schottenhamel-Festzelt

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle

 
DatumEreignis
1867Michael Schottenhamel kommt nach München
9 1871Bier nach „Wiener Art“ wird das erfolgreiche „Wiesn-Märzenbier“
29. 9 1872Erstmals wird auf der Wiesn das sogenannte Märzenbier ausgeschenkt
1881Michael Schottenhamel darf keine zusätzliche Plätze ersteigern
9 1886Michael Schottenhamel errichtet das erste „Leinwandzelt“ auf der „Wiesn“
9 1896Der Architekt Gabriel von Seidl baut eine prächtige „Bierburg“
9 1901Das „Schottenhamel-Festzelt“ wird elektrisch beleuchtet
9 1908Das „Schottenhamel-Festzelt“ wird auf 8.000 Plätze erweitert
17. 9 1910Der Simplicissimus ernennt Schottenhamel zum Rector Magnificus
21. 9 1935Ein „Ehrenfass“ für die „Ehrengäste“ vom „Schottenhamel-Festzelt“
16. 9 1950Oberbürgermeister Thomas Wimmer zapft das erste Wiesn-Fass an
20. 9 1952Der Oberbürgermeister als Mitfahrer und mit eigener Kutsche
21. 9 1963Thomas Wimmer zapft letztmals das erste „Wiesn-Fass“ an
19. 9 1964Vom Anzapfen des ersten „Wiesn-Fasses“ im „Schottenhamel-Festzelt“
16. 9 1978 CSU-Oberbürgermeister Münchens Erich Kiesl vergisst „Ozapft is!“
22. 9 1979Oberbürgermeister Erich Kiesl ruft „I‘zapft os!“
17. 9 1988Franz Josef Strauß verzichtet auf die Teilnehme beim Wiesn-Anzapfen
18. 9 1993Oberbürgermeister Christian Ude zapft erstmals beim „Wiesn-Anstich“ an
16. 9 2017Oberbürgermeister Dieter Reiter eröffnet das 184. Oktoberfest
22. 9 2018Oberbürgermeister Reiter zapft mit zwei Schlägen im Schottenhamel an
23. 9 2018Oberbürgermeister Reiter wünscht eine friedliche Wiesn