Thule-Gesellschaft

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle

 
DatumEreignis
1902Die Zeitschrift „Hammer, Blätter für deutschen Sinn“
1912Die „Thule-Gesellschaft“ und ihre Wurzeln
10. 10 1918Karl Harrer ruft einen nationalistischen Arbeiter-Ring ins Leben
2. 10 1918Erste Veranstaltung des Arbeiterausschusses für einen guten Frieden
10. 11 1918Die Thule-Gesellschaft gründet einen Kampfbund
9. 11 1918Die Thule-Gesellschaft bekämpft die Revolution
28. 12 191817 Bürgerwehr-Gründer werden festgenommen
28. 12 1918Julis Lehmann wird verhaftet
17. 8 1918Einweihung der Germanenloge im Hotel Vier Jahreszeiten
12. 4 1919Ministerpräsident Hoffmann setzt auf Rechtsextreme und Völkische
12. 4 1919Regierungsaufträge an die Thule-Gesellschaft
13. 4 1919Die Verstärkung der Thule-Gesellschaft bleibt aus
19. 4 1919Die Regierung Hoffmann genehmigt das Freikorps Oberland
26. 4 1919Die Aktivitäten der Thule-Gesellschaft werden aufgedeckt
26. 4 1919Mit gefälschten Freisfahrtsscheinen nach Eichstätt
27. 4 1919Die Thule-Gesellschaft als gemeingefährliche Verbrecherbande bezeichnet
30. 4 1919Versammlung der Betriebs- und Soldatenräte im Hofbräuhaus
30. 4 1919Im Hof des Luitpold-Gymnasiums werden Geiseln erschossen
30. 4 1919Eine durch nichts zu rechtfertigende Mordaktion
30. 4 1919Ernst Toller befürchtet Vergeltungsmaßnahmen der Weißen Truppen
1. 5 1919Der Geiselmord von München bleibt in der Geschichte tief verwurzelt
1. 5 1919Das Freikorps Oberland wird vom Thule-Führer befehligt
10. 5 1919Josef Hofmiller unterschätzt die Thule-Gesellschaft
4. 5 1919Josef Sontheimer wird im Franziskaner-Keller hinterrücks ermordet
12. 9 1919Adolf Hitler als Reichswehr-Spitzel im Sterneckerbräu
5. 1 1920Soll die Deutsche Arbeiterpartei „Loge oder Kampfpartei“ sein?
26. 8 1921Matthias Erzberger wird im Schwarzwald ermordet