Werdenfels

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle

 
DatumEreignis
1249Der Freisinger Bischof Konrad I. kauft Garmisch
12. 3 1294Bischof Emicho erwirbt die „Grafschaft ze Mittenwald und Partenkirchen“
1318Das Speditionswesen ist durch die „Rott“ organisiert
20. 6 1407Der Markt Mittenwald erhält ein eigenes Wappen und Siegel
1449Mittenwald erhält zwei Jahrmärkte
1450In Mittenwald entsteht ein „Ländhafen“ für Flöße
1470In Mittenwald wird ein gemeindliches „Ballenhaus“ gebaut
148232 Wagen für die Rott in Mittenwald
1581Erste Hexenverfolgungen in der „Grafschaft Werdenfels“
1645In Mittenwald entsteht ein zweites „Ballenhaus“
8. 12 1651Der Freisinger Bischof Veit Adam von Gepeckh stirbt
1683Der „Geigenbau“ kommt nach Mittenwald
24. 11 1802Aretin übernimmt die „Zivilbesitzergreifung des Hochstifts Freising“
27. 11 1802Freising und die Zugspitze werden bairisch
3. 12 1802Aretin übernimmt die „Zivilbesitzergreifung der Grafschaft Werdenfels“
5. 12 1802Johann Adam Freiherr von Aretin trifft in Mittenwald ein
6. 12 1802Besitzergreifungsfeierlichkeiten in der Reichsgrafschaft Werdenfels
19. 8 1802Die „Grafschaft Werdenfels“ wird durch baierische Truppen besetzt
25. 2 1803Die letzte Tagung des „Immerwährenden Reichstags“