Zentralbahnhof

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle

 
DatumEreignis
15. 11 1847Der abgebrannte Bahnhof wird behelfsmäßig wiederhergestellt
7. 2 1847König Ludwig I. legt den künftigen Bahnhof-Standort fest
3. 5 1847Das Gelände der „Schießstätte“ wird an die Eisenbahn verkauft
1. 10 1849Der „Centralbahnhof“ kann der Öffentlichkeit übergeben werden
19. 4 1851Der „Centralbahnhof“ wird mit 156 holzgasbetriebenen Lampen illuminiert
1860Durch die private „Ostbahn“ muss der „Centralbahnhof“ erweitert werden
16. 6 1861Der Lohnkutscher Michael Zechmeister betreibt einen Stadtomnibus
12. 8 1861Der Lohnkutscher Michael Zechmeister eröffnete seine dritte Linie
9 1861Anfrage wegen einer „Konzession für eine Pferdebahn“
9 1866Die Vermessungsarbeiten für die Eisenbahn nach Braunau beginnen
1870Das Zechmeister‘sche Streckennetz wird ständig erweitert
1876Der „Centralbahnhof“ muss ständig umgebaut werden
1882Die „Ostbahnhalle“ beim „Centralbahnhof“ wird abgerissen