Fakten

Um den 10. April 1504

Herzog Albrecht IV. erhält finanzielle und militärische Hilfe

München * Herzog Albrecht IV. von München-Oberbaiern erklärt sich bereit, die. „Gerichte Kufstein, Kitzbühel und Rattenberg“ an König Maximilian I. für seine Vermittlungstätigkeiten abzutreten.

König Maximilian I. sagt ihm daraufhin eine finanzielle Unterstützung und 10.000 Mann als „Hilfstruppe“ zu. 

xx