Fakten

1542

Ein „Ratsbefehl“ gegen „verdächtige Personen, Gotteslästerer und Spieler“

München * Ein „Ratsbefehl“ verpflichtet die Wirte alle „verdächtigen Personen, Aufrührer, Gotteslästerer und Spieler“ sogleich zu melden.

xx